Harburg
Harburg

Orientierungskurs zu Parkinson in der Asklepios Klinik

Die Angehörigenschule bietet am Mittwoch, den 25. Juli, einen kostenlosen Orientierungskurs zum Thema „Was tun bei Parkinson?“ in der Asklepios Klinik, Eißendorfer Pferdeweg 52, von 10 bis 13 Uhr an. Das Seminar richtet sich an Angehörige, ehrenamtliche Helfer und alle, die sich auf eine mögliche Pflegesituation vorbereiten möchten. Angesprochen werden neben einer Einführung ins Krankheitsbild auch die Alltagsgestaltung, sowie den Umgang mit Problemen, die die Krankheit mit sich bringen kann. Um eine Anmeldung unter 040/25 76 74 50 oder anmeldung@angehoerigenschule.de wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.