Harburg
Neugraben

„Land unter“ bei der S-Bahn in Neugraben

S-Bahn Neugraben, Wasser im Eingangsbereich

S-Bahn Neugraben, Wasser im Eingangsbereich

Foto: Katharina Geßler / HA

Wer mit Sandalen oder Stoffschuhen unterwegs ist, bekommt nasse Füße. Wahrscheinlich liegt es an verstopften Abflüssen

Wer ab Neugraben die S-Bahn nutzen möchte, sollte Gummistiefel anziehen. Seit den Regenfällen vom Mittwoch staut sich das Wasser im Eingangsbereich. Wer mit Sandalen oder Stoffschuhen unterwegs ist, bekommt nasse Füße. Wahrscheinlich liegt es an verstopften Abflüssen. Christine Forstmann, Sprecherin der Deutschen Bahn, hat jedenfalls nun den Fachbereich Station und Service informiert: Der soll’s richten.