Harburg
Harburg

BAG berät zum Thema Patientenverfügung

Die Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V. bietet wieder persönliche Beratung zur Patientenverfügung an. Am Dienstag, 27. März, informiert Stefan Kinzel vom Betreuungsverein Insel e.V. in der Zeit von 9 bis 10.30 Uhr. In Einzelberatungen geht es um Betreuung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügungen. Die Beratung findet im Beraterbüro der Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V im Marktkaufcenter Harburg statt, Seeveplatz 1, 1. Obergeschoss im Verbindungsgang zwischen Ladenstraße und Parkhaus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.