Harburg
HR-Regional

Romane, Puzzle und Schallplatten für umsonst

7./8. In einer ehemaligen Drei-Zimmer-Wohnung hat der Umsonstladen vor zehn Jahren eröffnet. Kleidung, Bettwäsche und Elektrogeräte gibt es mittlerweile ein paar Straße weiter, in der Wohnung werden jetzt jede Menge Bücher, aber auch CDs, Schallplatten, Gesellschaftsspiele und Puzzle angeboten. Drei Dinge gibt es umsonst, für jedes weitere Stück bittet der Verein ContraZt, der dahinter steht, um eine Spende von 50 Cent. Ehrenamtliche stehen den Besuchern beratend zur Seite.

So wie Marion Weise, die jeden Dienstag in der ungewöhnlichen Buchhandlung in Heimfeld ist. „Hier vorn haben wir die Romane“, sagt sie bei einem Rundgang durch den gut sortierten Laden. Im zweiten Zimmer folgen Ratgeber, Kochbücher und Bücher zu Religionsthemen, im Flur stapeln sich oben die Spiele und Puzzle, darunter stehen Comics und Science-Fiction-Romane im Regal. Ganz hinten ist der Raum für Kinderbücher, Biografien, englische Werke und den „Club der toten Dichter“, wie Marion Weise das Angebot an klassischer Literatur von Goethe über Schiller bis Lessing nennt.

Außerdem haben die Sachbücher und wissenschaftliche Literatur hier ihren Platz. Wer Glück hat, findet auch mal ein Buch, das neu 80 Euro kostet. Daher ist der Buchladen eine Fundgrube für Studenten, aber auch viele ältere Damen und Herren schauen sich hier um. „Wir haben auch immer wieder Besuch von einem älteren Russen, der Schallplatten mitnimmt und später wieder zurückbringt“, sagt Marion Weise. Nur Eltern mit Kindern trifft sie noch selten hier — dabei gibt es auch im Kinderbücherregal viel zu entdecken.

Kulturtreff Mehrwert Kultur (Bücher): Noblée­straße 13a, Dienstag 10 bis 12 Uhr, Mittwoch 18 bis 20 Uhr, Donnerstag 17 bis 19 Uhr, Freitag 16 bis 19 Uhr, Sonnabend 15 bis 17 Uhr, Telefon 0176/32 85 91 14 (nur während der Öffnungszeiten). Umsonstladen (Kleidung, Haushaltsgeräte, Bettwäsche): Haakestraße 22, Dienstag und Mittwoch 10 bis 12 Uhr und 17 bis 19 Uhr, Donnerstag 10 bis 12 Uhr, Freitag 16 bis 18 Uhr, Telefon 040/23 81 53 69 (nur während der Öffnungszeiten), www.umsonstladen-harburg.de, Spendenannahme im Laden.