Harburg
HR-Regional

Projekt „Kinderfisch“

Das Projekt „Kinderfisch“ startete im Oktober 2017 mit seiner Webseite www.kinderfisch.de. Die Idee: Eltern sind beim Fischeinkauf für Kinder häufig unsicher. Mit Hilfe des kleinen virtuellen Fisches „Coachy“ wird hier aufgeklärt.

Themen sind unter anderem, von welchem Kindesalter an Eltern ihren Kleinen Fisch anbieten können, welcher Fisch für sie geeignet ist, wie sich Fischgerichte spannend gestalten lassen und wie sich das Problem mit Gräten lösen lässt.

Die Kochschürzen-Aktion soll den Fischeinkauf belohnen. Heute geht es los. Dann gibt es für jeden Fischkunden die kostenfreien Sammel-Pässe „Schürzen-Jäger“.

Bei jedem Einkauf kann ein Stempel an der Fischtheke abgeholt werden. Beim sechsten Einkauf gibt es eine Gratis-Schürze für Kinder.

Sammelpässe gibt es unter anderem bei Edeka Knolle in Ramelsloh.

Weitere Informationen unter www.kinderfisch.de