Harburg
Brandeinsatz

Einfamilienhaus brennt in Nenndorf

Das Einfamilienhaus in Nenndorf wurde durch das Feuer größtenteils zerstört und unbewohnbar

Foto: JOTO

Das Einfamilienhaus in Nenndorf wurde durch das Feuer größtenteils zerstört und unbewohnbar

Feuerwehr kämpft fünf Stunden gegen den Schwelbrand – 100.000 Euro Schaden. Ursache ist wahrscheinlich ein technischer Defekt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.