Harburg
Parkour

Neue Freizeitanlage für Vahrendorf

Akrobatik pur: Malte Teebken aus Alvesen betreibt seit einem Jahr den Trendsport Parcours, bei dem es darum geht, Hindernisse springend oder kletternd zu überwinden. Er und Ivy Schmidt (l.) aus Vahrendorf freuen sich auf die neue Freizeitanlage in Vahrendorf

Akrobatik pur: Malte Teebken aus Alvesen betreibt seit einem Jahr den Trendsport Parcours, bei dem es darum geht, Hindernisse springend oder kletternd zu überwinden. Er und Ivy Schmidt (l.) aus Vahrendorf freuen sich auf die neue Freizeitanlage in Vahrendorf

Foto: Bianca Wilkens / HA

Der Skatepark ist vom Tisch. Stattdessen können die Jugendlichen der Trendsportart Parkour nachgehen