HR-Regional

Veloroute, Fahrradstraße, Bike and ride

Der Begriff Veloroute kommt aus der polyglotten Schweiz, wo der flotte französische Terminus „Velo“ das sperrige deutsche „Fahrrad“ hinter sich ließ und landesweit gebraucht wird. Velorouten sind gut ausgebaute Radwege, die zusammen ein Netz bilden, mit dem eine Stadt oder eine Region erschlossen werden.

Fahrradstraßen geben dem Radverkehr absoluten Vorrang. Autos sind in der Regel nicht oder nur nachrangig zugelassen.

Bike-and-ride Stationen kombinieren kostenlose und vermietete Fahrradstellplätze.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg