Harburg
Winsen

Radfahrer fährt bei Rot und wird von Auto erfasst

Ein 75 Jahre alter Radfahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf dem Altstadtring verletzt worden. Der Mann überquerte nach Zeugenaussagen gegen 9.30 Uhr trotz Rotlichts den Altstadtring an der Ampelanlage in Höhe der Nordertorstraße. Eine Autofahrerin (37), die mit ihrem Pkw gerade den Altstadtring in Richtung Schanzenring befuhr, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Beide Beteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht.