Harburg
HR-Regional

Mehr als 450 Schüler in 22 Klassen

Die Heideschule ist erst 1965 an ihren jetzigen Standort im Buchholzer Schulzentrum I am Buenser Weg gezogen. Der Komplex ist seinerzeit extra dafür gebaut worden.

Die Einrichtung ist eine Grund- und Kooperationsschule mit mehr als 450 Schülern in 22 Klassen. Kooperationen gibt es mit der Birkenschule und der Schule An Boerns Soll.

Die Förderung von Hochbegabten gehört ebenso zum Profil der Heideschule wie der inklusive Unterricht von Schülern mit Handicap sowie das kooperative Lernen.