Harburg
Harburg

Lederseelenblues aus Wilhelmsburg

Eddy Winkelmann, hier bei einem Benefizkonzert am Spielbudenplatz, kommt ins Stellwerk

Foto: dpa Picture-Alliance / Jazz Archiv/Michi Reimers / picture alliance / Jazzarchiv

Eddy Winkelmann, hier bei einem Benefizkonzert am Spielbudenplatz, kommt ins Stellwerk

Eddy Winkelmann spielt am Sonnabend im Harburger Stellwerk Lieder, die ein buntes Leben schrieb.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.