Harburg
Emmelndorf

Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem jugendlichen Fahrradfahrer hat sich am Donnerstag, 15.30 Uhr, in der Emmelndorfer Straße zugetragen. Auf Höhe der Einmündung der Metzendorfer Straße, überholte ein schwarzer Mercedes Kombi zwei jugendliche Fahrradfahrer. Hierbei touchierte der rechte Außenspiegel den Arm eines der beiden Radfahrer. Der Jugendliche verletzte sich hierbei leicht am Unterarm. Nach einem kurzen Streitgespräch stieg der Pkw-Fahrer wieder in sein Fahrzeug und entfernte sich, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Mercedesfahrer und Zeugen des Unfalls, insbesondere zwei junge Fahrradfahrerinnen, die sich unmittelbar hinter den Jugendlichen befanden, werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Seevetal unter der Telefonnummer 04105/6200 zu melden.