Harburg
Neu Wulmstorf

Vier Bewerber für den Posten des zweiten Bürgermeisters

Neu Wulmstorf. Der Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf entscheidet heute bedeutende Personalfragen. In der konstituierenden Sitzung um 19.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses, Bahnhofstraße 39, in Neu Wulmstorf wählen die Ratsmitglieder die stellvertretenden Bürgermeister. Das sollen in dieser Wahlperiode nicht mehr zwei, sondern drei sein.

Die Wahl dürfte spannend werden, da vier Personalvorschläge zu erwarten sind. Die SPD schlägt erwartungsgemäß ihren stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Thomas Grambow und Roselies Schnack vor. Die CDU schickt Peter Hauschild aus Elstorf ins Rennen, und die UWG ihren Fraktionsvorsitzenden Jan-Thorsten Lüdemann. Der Gastwirt kommt ebenso aus Elstorf.

Außerdem stehen die Wahl des Ratsvorsitzenden und die Besetzung der Ausschüsse an.