Harburg
Eissendorf

12-Jährige erleidet bei Unfall einen Schädelbruch

Auf der Eißendorfer Straße ist am Montagmorgen gegen 7.35 Uhr ein 12-jähriges Mädchen angefahren und schwer verletzt worden. Die Schülerin erlitt nach ersten Erkenntnissen der Mediziner unter anderem eine Schädelfraktur. Ein Pkw-Fahrer (45) war mit seinem Ford die Eißendorfer Straße in Richtung stadteinwärts unterwegs, als das Mädchen zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn und gegen sein Fahrzeug lief.