Harburg
Harburg

SPD fordert bessere Kennzeichnung der Buslinien

Harburg. Die Harburger SPD fordert vom HVV eine bessere Kennzeichnung der Harburger Buslinien, die in den Bereich Neuland und zum Großmoorbogen fahren.

Die Buslinie 149 (Harburg – Neuland – Over – Winsen) fährt in der Regel direkt über die Hannoversche Straße zum Neuländer Elbdeich. Einige wenige Fahrten bedienen zusätzlich den Großmoorbogen. Es kommt daher immer wieder vor, so haben die Politiker beobachtet, dass Fahrgäste zum Großmoorbogen wollen und in die Linie 149 einsteigen. Bei den direkten Fahrten zum Neuländer Elbdeich ist die nächste Haltestelle am Neuländer Elbdeich, die weit entfernt vom Großmoorbogen liegt.

Abhilfe könnte demnach beispielsweise eine Teilung der Linie 149 bringen. Alle Fahrten zwischen Harburg und Winsen, die über den Großmoorbogen erfolgen, sollten eine eigenständige Liniennummer (z.B. 249) erhalten, so die SPD. Die übrigen Fahrten direkt über die Hannoversche Straße könnten die Linienkennung 149 behalten.