Harburg
Harburg

Bezirksversammlung und Bürgervertrag: vertrackte Beziehung

Ute Skolinski traf sich mit Verwaltungsdezernent Dirk Trispel, um das Bürgerbegehren der BINF zurückzuziehen.

Ute Skolinski traf sich mit Verwaltungsdezernent Dirk Trispel, um das Bürgerbegehren der BINF zurückzuziehen.

Foto: Lars Hansen / xl

Groko-Spitzen haben das Papier nicht unterschrieben. Dadurch ist die Bezirksversammlung nicht an Vereinbarungen gebunden .

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.