Landkreis Harburg

Neue Radler-Broschüre liegt in den Gemeinden aus

Der Landkreis Harburg und seine Städte und Gemeinden verfügen bereits über ein leistungsfähiges Radwegenetz. Der Landkreis soll durch einen kontinuierlichen Ausbau der Fahrradinfrastruktur für Radler jedoch noch attraktiver werden. Die Kreisverwaltung arbeitet dafür derzeit gemeinsam mit der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, den Kommunen und Verbänden wie dem ADFC an einem Radverkehrskonzept. Flankierend dazu hat eine Arbeitsgruppe der Kreisverwaltung das neue Faltblatt „Sicher auf dem Rad im Landkreis Harburg“ erarbeitet. Es ist ab sofort beim BürgerService des Landkreises Harburg sowie bei den jeweiligen Städten und Gemeinden erhältlich.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg