Harburg
HR-Regional

„Familienhafen“ hilft Eltern mit todkranken Kindern

Birte Wiebeck aus Neugraben hat drei Pflegekinder mit schweren Behinderungen aufgenommen. Ute Stühmer vom ambulanten Kinderhospizdienst aus Hamburg unterstützt