Harburg
Hittfeld

„Großes Los“ wurde zur Niete

Der ehemalige Bürgermeister Hermann Meyer (links) und Gemeindedirektor Hermann Schaller am Roulette-Tisch

Der ehemalige Bürgermeister Hermann Meyer (links) und Gemeindedirektor Hermann Schaller am Roulette-Tisch

Foto: Privat / HA

Als in Hittfeld noch die Roulette-Kugel rollte,sprudelten die Steuereinnahmen. Der Ort konnte sich Anschaffungen leisten, von denen andere nur träumten. Heute ist das anders.