Harburg
Finkenwerder

Stadtteilschule Finkenwerder öffnet ihre Türen

Finkenwerder. Welche weiterführende Schule ist die richtige für mein Kind? Diese Frage stellen sich jedes Jahr Eltern, deren Kinder die Grundschule verlassen. Am 16. Januar öffnet die Stadtteilschule Finkenwerder am Norderschulweg 14 von 10 bis 13 Uhr ihre Türen und gibt Antworten.

Die Gäste erwarten neben ausführlicher Beratung auch viele Mitmachangebote und Präsentationen. Stimmungsvoll eröffnet wird der Tag um 10 Uhr vom „Young ClassX“-Chor und von Schulleiterin Antje Bernhardi. Zwischen 11 und 12 Uhr gibt es „Unterricht live“ in Klasse 5 – mitmachen erwünscht!

Auch Kunst und Kultur werden präsentiert. So etwa szenische Darstellungen sowie eine Ausstellung, in der unter anderem Architekturmodelle zu sehen sind. Zudem zeigt die Klasse 8b ihren selbst gedrehten Werbefilm über die Stadtteilschule Finkenwerder. Und wer möchte, kann beim Angebot „Der Trick mit dem Trickfilm“ einen Blick hinter die Filmkulissen wagen.

Nicht nur die Schüler selbst stehen als „Scouts“ zur Verfügung und leiten die Gäste gern durch ihre Schule. Für alle Fragen stehen ebenso die Schulleitung, Lehrkräfte sowie Vertreter des Elternrats und des Schulvereins zur Verfügung.