Harburg
Sprötze

Taschenlampenschein verriet Einbrecher

In der Nacht zum Freitag, gegen 23.55 Uhr, entdeckte ein Zeuge Taschenlampenschein in einer Betriebshalle an der Bürgermeister-Kröger-Straße und alarmierte sofort telefonisch die Polizei. Die Beamten konnten noch vor Ort einen 44 Jahre alten Mann vorläufig festnehmen, der kurz zuvor in die Halle eingestiegen war. Eine Absuche der Halle nach möglichen Mittätern verlief negativ.