Harburg
Winsen

Jugendlicher auf dem Radweg angefahren

Am Donnerstag gegen 12.30 Uhr wurde ein 17-Jähriger auf der Straße Gehrdener Deich verletzt. Er fuhr mit einem Longboard auf dem Radweg von Stelle nach Winsen. Ein Unbekannter, der mit seinem Pkw in Gegenrichtung unterwegs war, fuhr nach Angaben des Jugendlichen plötzlich von der Fahrbahn über den Grünstreifen, touchierte den 17-Jährigen und fuhr weiter in Richtung Stelle.