Harburg
Neu Wulmstorf

Laufen, Walken und Schwimmen beim zwölften Heidelauf

Neu Wulmstorf. Der Heidelauf in Neu Wulmstorf ist für viele Läufer und Walker inzwischen ein fester Termin im Kalender. Zahlreiche Vereine sind neben der SPD Neu Wulmstorf an der Organisation des Heidelaufes mit Heideflairfest am Sonnabend, 13. Juni, 13 Uhr beteiligt: DLRG, Heidesiedlerverein, Jugendfeuerwehr, Jugendzentrum und die Kirchengemeinden. „Wunderbar ist die freundschaftliche Gemeinschaft“, sagt Matthias Groth, Vorsitzender der DLRG-Ortsgruppe.

Spaß, Sport und Musik für die ganze Familie ist das Motto. Höhepunkt ist nach wie vor der zwölfte Heidelauf mit vorgeschalteten Kinderläufen. Daneben gibt es weitere Aktionen, etwa Spiele der Jugendfeuerwehr. Wer eine Abkühlung braucht, der kann sich ins Freibadwasser stürzen. Der Eintritt ist frei. Zum ersten Mal bestreitet der Local-Hero-Bandcontest das Abendprogramm. Nachwuchsbands aus den Landkreisen Harburg, Stade und Lüneburg nehmen am Wettbewerb teil. „Das verspricht sehr gute Musik von jungen Musikern“, so Florian Fischer vom Jugendzentrums „Blue Star“ in Neu Wulmstorf.

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt ab 13 Uhr für die Kinderläufe am SPD-Pavillon, ab 14.30 Uhr für die Hauptläufe. Erwachsene zahlen fünf Euro Startgebühr pro Person. Kinder zahlen nichts. Anmeldung unter Telefon 040/76 11 39 77 oder per Mail an heidelauf2015@gmx.de