Harburg
Artenschutz

Experten aus aller Welt wollen den Stör retten

Harald Rosenthal (mitte) lud Wissenschaftler aus der ganzen Welt, etwa aus Italien und China ein. Wolf Rosenzweig (hinten) begrüßte sie im Rathaus

Harald Rosenthal (mitte) lud Wissenschaftler aus der ganzen Welt, etwa aus Italien und China ein. Wolf Rosenzweig (hinten) begrüßte sie im Rathaus

Foto: Bianca Wilkens

Die Weltgesellschaft zum Schutz des Fisches kam im Neu Wulmstorfer Rathaus zusammen. Bis heute wurden 19.000 Jungtiere in der Elbe ausgesetzt.