Harburg
winsen

Polizeikommissar informiert über Sicherheit im Radverkehr

Am Montag, den 18. Mai veranstaltet der ADFC, Ortsgruppe Winsen, im Marstall am Schloßplatz um 17 Uhr einen Vortrag zum Thema „Sicher unterwegs mit dem Fahrrad“. Seit April 2013 wurde die Straßenverkehrsordnung (StVO) für den Radverkehr verbessert. Aber nicht alle Radfahrer kennen die neuen Regeln. Hinzu kommt, dass mehr und neue Verkehrsschilder aufgestellt werden und die Führung der Radwege nicht immer eindeutig ist. Bedenklich ist auch, dass es in den letzten Jahren insgesamt bei Autounfällen weniger Verletzte gab, während die Anzahl der Verletzten bei Unfällen mit Radfahrern zugenommen hat. Vortragender ist Polizeikommissar Dirk Poppinga, Verkehrssicherheitsberater bei der Polizeiinspektion Harburg. Die Teilnahme kostet zwei Euro.