Harburg
Winsen

Noch Plätze frei für Ferienfahrt nach Spanien

Für die kommenden Sommerferien hat die Kreisjugendpflege des Landkreises Harburg ein Programm mit attraktiven Kinder- und Jugendfreizeiten in Deutschland und am Mittelmeer aufgelegt.

Winsen. Für vier der acht Freizeitangebote gibt es noch freie Plätze.

Für 30 Kinder zwischen acht und zehn Jahren bietet der Landkreis Harburg ein Jugendzeltlager in Otterndorf bei Cuxhaven an. Die Jugendreise ins spanische Caldetas bei Barcelona nach Spanien ist nun auch für 15jährige geöffnet, damit haben nun 15- bis 17jährige die Chance auf einen Strandurlaub.

Einen interkulturellen Austausch für Kinder und Jugendliche bietet die Kreisjugendpflege seit Jahren in Kooperation mit der Kreisgemeinschaft Schloßberg an. Die Deutsch-Russischen Jugendbegegnungen finden in diesem Jahr sowohl für Kinder (12 und 13 Jahre) als auch für Jugendliche (16-19 Jahre) in der Jugendherberge Otterndorf bei Cuxhaven statt. Jeweils die Hälfte der Teilnehmer kommen aus Russland (zwischen der russischen Ostseeküste und der litauischen Grenze) und aus Norddeutschland. Um den jungen Menschen aus Deutschland und Russland die Verständigung zu erleichtern ist ein Dolmetscher mit von der Partie Auch hier gibt es noch freie Plätze.

Genaue Reisedaten, Preise und Anmeldeunterlagen finden sich im Internet unter www.landkreis-harburg.de/ferienfreizeiten2015 zu finden. Faltblätter mit Kurzbeschreibungen können auf Wunsch gerne auch per Post zugeschickt werden. Für Nachfragen zu den Ferienfreizeiten steht die Kreisjugendpflege dienstags bis freitags unter der Telefonnummer 04171/693479 zur Verfügung. Kinder und Jugendliche, deren Familien staatliche Transferleistungen erhalten oder die finanziell nicht gut gestellt sind, können Zuschüsse erhalten.