Harburg
Fleestedt

Hobbykünstler und Kunsthandwerker im Fleester Hoff

Frühlingszauber in Fleestedt. Das ist das Motto im Fleester Hoff, wenn dort am Sonntag, 22. März, 26 Kunsthandwerker und Hobbykünstler der Gruppe „Gestaltende Hände“ ihre Werke präsentieren.

Fleestedt . Die Künstler reisen aus den verschiedensten Ecken des Hamburger Speckgürtels an, um den Besuchern eine breit gefächerte Palette künstlerischen Schaffens zu präsentieren. Petra und Dieter Engel aus Meckelfeld stellen zum Beispiel ihre selbst gefertigten Kalender und Postkarten zur Schau, Traute Hanfeld aus Tostedt zeigt Patchwork-Arbeiten und Heiko und Stefanie Pielke aus Bullenhausen präsentieren handgemachte Pflanzenölseifen.

Die Natur- und Frühlingskränze von Renate Sander aus Harburg bringen den Frühling genau wie die Frühlingsgestecke und Kränze von Ingrid Grabbert aus Winsen nach Fleestedt. Ostern steht vor der Tür und entsprechende Arbeiten können deswegen auch im Fleester Hoff bewundert werden. Anne Joppin aus Luhdorf malt und graphiert Ostereier und auch die Ostereier mit Kratz- und Maltechnik von Brigitte Sander aus Stelle können bestaunt werden.

Das erste Mal im Fleester Hoff ist Gudrun Bhalla aus Rosengarten, die kreativ gestaltete Engelanhänger dabei hat. Zudem werden Töpferarbeiten, Unikatschmuck, selbstgenähte Taschen, Acrylkugeln und vieles mehr angeboten. Für den Hunger zwischendurch ist auch gesorgt. Die Cafeteria lockt mit selbst gebackenen Torten und Kuchen. Der Eintritt in der Winsener Landstraße 52 ist frei.