Harburg
Hittfeld

Gemeinden feiern den Weltgebetstag

Viele Veranstaltungen im Kirchenkreis Hittfeld. Frauen von den Bahamas haben die Liturgie vorbereitet

Hittfeld. In etwa 170 Ländern feiern Menschen am Freitag, 6. März, den Weltgebetstag. Allein in Deutschland werden hunderttausende Besucher erwartet. Auch viele Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld laden zum Weltgebetstag ein.

Jedes Jahr bereiten Frauen eines Landes die Liturgie für den Gottesdienst vor, der dann nach ihren Vorgaben weltweit gefeiert wird. In diesem Jahr haben dies Christinnen von den Bahamas getan. Im Kirchenkreis Hittfeld sind bereits zahlreiche Termine bestätigt:

Die Nachbarschaft Buchholz feiert einen ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Gemeinde St. Petrus, Lüneburger Str., in Buchholz. Nach dem Gottesdienst sind alle zum Gedankenaustausch im Gemeindehaus eingeladen. Es gibt Köstlichkeiten nach Rezepten von den Bahamas. Beginn: 19:30 Uhr.

Elstorf: Der Gottesdienst beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Nicolaikirche.

Handeloh: Die Nikodemus-Kirchengemeinde beginnt mit dem Gottesdienst um 19 Uhr.

Hittfeld: Der ökumenische Gottesdienst findet in diesem Jahr in der kath. Kirche St. Ansgar statt, Beginn 19 Uhr. Ein ehrenamtliches Team hat den Gottesdienst vorbereitet, der Chor Coro Allegro tritt auf.

Hollenstedt: Die St. Andreas-Kirchengemeinde lädt ab 19.30 Uhr ins Gemeindehaus. Nach dem Gottesdienst gibt es Köstliches von den Bahamas.

Nenndorf und Klecken: Die beiden Gemeinden laden zum Gottesdienst um 19 Uhr im Gemeindesaal Nenndorf mit anschließendem Beisammensein ein.

Maschen: Ab 19 Uhr wird der Weltgebetstag im Gemeindehaus gefeiert, anschließend gibt es karibische Snacks.

Meckelfeld: In Meckelfeld feiern die evangelisch-lutherische und die katholische Kirchengemeinde den Tag traditionell gemeinsam. In diesem Jahr wird der Gottesdienst in der katholischen Kirchengemeinde, Am Felde, gefeiert, Beginn 18 Uhr. Im Anschluss gibt es eine gemütliche Tee-Runde im Kirchenvorraum.

Moisburg: Der Gottesdienst mit musikalischer Begleitung der Combo beginnt um 19.30 Uhr, danach gibt es Informationen zu den Bahamas mit einem kleinen Imbiss im Gemeindehaus.

Neu Wulmstorf: Die ev.-luth. und die kath. Kirchengemeinde feiern den Gottesdienst in diesem Jahr in der katholischen Kirche St. Josef, Querweg, in Neu Wulmstorf. Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr.

Tostedt: In Tostedt findet der Gottesdienst um 19 Uhr in der freien Christengemeinde in der Todtglüsinger Str. 3 statt. Im Anschluss gibt es ein kleines Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten der Bahamas.