Harburg
Jesteburg

Neuer Vorstand im Kunstverein in Jesteburg

Volker Steinkraus übernimmt das Amt Rainer Lödingsals Erster Vorsitzender

Jesteburg. Personalwechsel beim Vorstand des Vereins „Kunstwoche Jesteburg“. Bei der Jahreshauptversammlung in der vergangenen Woche bestimmten die Mitglieder Professor Doktor Volker Steinkraus aus Ollsen zum neuen Ersten Vorsitzenden. Der Dermatologe, der eine Klinik in Hamburg führt, löst Rainer Löding nach drei Jahren Vorstandsarbeit ab. Löding geht nicht im Streit, sondern hat das Feld für seinen Nachfolger wohl bestellt: „Alle Vorbereitungen für eine erfolgreiche Weiterarbeit hinsichtlich Programm und der Finanzierungsanträge sind gemacht.“

Als zweiter Vorsitzender engagiert sich nun der Rechtsanwalt Tilman Kristen. Der 32-Jährige folgt Dr. Hans von Schnuckmann nach. Weiterhin zuständig für Finanzen ist die Kassenwartin Kathrin Pries, ebenfalls an Bord bleibt Schriftführerin Birgit Haase-Kramer. Als Beisitzerinnen haben Birgit Maschewski und Heidi Seekamp einen neuen Mitstreiter: Es ist der 31 Jahre alte Julian Krüger. Inge Zorn, Claudius Pyka und Alfons Müller traten nicht zur Wiederwahl an.