Harburg
Tostedt

Freibad ist wieder Thema im Bau- und Planungsausschuss

Die Mitglieder des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses beschäftigen sich in ihrer Sitzung am Donnerstag, 5. Februar, 18 Uhr, im Sitzungsraum, Schützenstraße 26, in Tostedt mit der weiteren Planung zur Sanierung des Freibades in Tostedt.

Tostedt. Angedacht ist eine Projektsteuerung unter der Leitung von Tim Köhler von der Firma Aquatekten GmbH in Göttingen. Dadurch sichert sich die Samtgemeinde ein Mitspracherecht. Der Ausschuss entscheidet, ob er dem zusammengestellten Planungsteam zustimmt. Darüber hinaus steht zur Diskussion, zusätzlich einen Arbeitskreis aus Vertretern von Politik und Verwaltung zu bilden, um so kurzfristig Entscheidungen fällen zu können. Außerdem auf der Tagesordnung: der geänderte Flächennutzungsplan zum geplanten Bestattungswald in Bötersheim.