Geprüft: Hamburgs 8100 Straßen

Gaiserstraße

Die Gaiserstraße in Harburg ist eine kleine, kopfsteingepflasterte Wohnstraße, die von der Bornemannstraße abgeht und bis zur Bremer Straße führt.

Das Bild ist geprägt von zum Teil rotgeklinkerten, zum Teil grau verputzten Mehrfamilienhäusern. Es gibt weder Spielplätze noch Einkaufsmöglichkeiten oder gastronomischen Angebote.

Bewertung Redaktion:

Zustand der Straße ++---

Verkehr/Lärm ++---

Wohnqualität ++---

Familienfreundlichkeit ++---

Natur +----

Einkaufen -----

Gastronomie -----

Parkplätze +++--

Freizeitwert -----

Sauberkeit +++--

Gesamt ++---

Alle Straßen finden Sie unter www.abendblatt.de/strassen