Harburg
Jesteburg

Mit Johann Michael Bossard durch das Jahr

Die Kunststätte Bossard veröffentlicht erstmals die beliebten und markanten Monatsblätter des Künstlers als „ewigen Kalender“ in limitierter Auflage.

Jesteburg. Bislang war der Zyklus der Monatsbilder nur im Rahmen von Ausstellungen an der Kunststätte Bossard in Jesteburg zu sehen.

Meisterhaft charakterisiert Johann Bossard in Farben, Bildmotiven, Schriftgestaltung und Ornamenten das Wesen jedes Kalendermonats: Das kühle Januar-Bild etwa wird von Blassblau, Weiß und zackigen, kristallinen Ornamenten dominiert. Im „Wonnemonat“ Mai treten die warmen Farben in den Vordergrund. Das Dezember-Blatt bildet einen stimmungsvollen Abschluss: Sterne und Lichter durchbrechen das Dunkel. Der ewige Wandkalender „Johann Bossard: Monatsbilder“ (Format ca. DIN A3) ist ab Dezember zum Preis von 19,80 Euro im Museumsshop der Kunststätte Bossard, Bossardweg 95, erhältlich. Das Museum ist von November bis Februar samstags und sonntags von 10 Uhr bis 16 Uhr geöffnet sowie von März bis Oktober dienstags bis sonntags von 10 Uhr bis 18 Uhr. Kontakt auch unter : 04183/5112 sowie per Mail unter info@bossard.de. Mitglieder des Freundeskreises der Kunststätte Bossard e.V. erhalten den Kalender zum ermäßigten Preis.