Harburg
Salzhausen

Letzter Badetag wird in Salzhausen groß gefeiert

Das Waldbad wird im Winter saniert. Förderer und Gemeinde laden zur Abrissparty

Salzhausen. Der letzte Badetag im Waldbad Salzhausen wird in diesem Jahr etwas größer begangen. Wie bekannt, soll das Bad im Winter saniert werden, daher veranstalten die Samtgemeinde, das Waldbadteam, Jugendpflegerin Monika Rase und die Waldbadförderer eine gemeinsame „Abrissparty“. Gefeiert wird am Sonnabend, 6. September, ab 14 Uhr. Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause wird voraussichtlich gegen 17 Uhr im Bad erwartet, um noch einige Worte zur Sanierung zu sagen. Bis Mitternacht darf gebadet werden. Bei einer Tombola sind unter anderem Saisonkarten für die Badesaison 2015, Gutscheine und Sachpreise vom Snowdome und vom „verrückten Haus“ in Bispingen, vom Barfuß-Park, vom Wildpark sowie von zahlreichen Geschäften in und um Salzhausen zu gewinnen.