Harburg
Hanstedt

Gedichte von Wilhelm Busch – auch als Lied vorgetragen

Der „Romantische Kreis“ Hanstedt beginnt das zweite Programm-Halbjahr mit einer Lesung.

Hanstedt. Rüdiger Wolff, bekannt als NDR-Moderator, aber auch als Sänger und Schauspieler, liest und singt Gedichte von Wilhelm Busch. Die hintersinnigen kurzen Reime, zusammengefasst unter dem Titel „Und die Moral von der Geschicht’“ handeln von Fink und Frosch, Fuchs und Gans und anderen Kreaturen. Wolff hat sie vertont – mal als Moritat, mal als Ballade, mal als Tango. In Hanstedt tritt er am Mittwoch, 6. August, ab 20 Uhr im Küsterhaus auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Weitere Infos unter www.kulturverein-hanstedt.de.