Harburg
Hanstedt

Kleinkläranlagen müssen umgerüstet werden

Bürger der Samtgemeinde Hanstedt müssen ihre Kleinkläranlagen innerhalb eines Jahres auf sogenannte vollbiologische Anlagen umrüsten. In den nächsten Wochen erhalten rund 350 Grundstückseigentümer in dieser Sache Post vom Landkreis Harburg. Das Schreiben enthält eine Informationsbroschüre sowie ein Anzeigeformular. Letzteres soll ausgefüllt an den Kreis zurückgesendet werden. Hintergrund: Die Änderung der Abwasserverordnung schreibt eine Modernisierung der Kleinkläranlagen vor.