Harburg
Winsen

Diskussion über die Kindertagesstätte im nächsten Jahrzehnt

Wie wird eine Kindertagesstätte (Kita) im Jahr 2020 aussehen?

Winsen. Dieser Frage stellt sich der Winsener Landtagsabgeordnete André Bock (CDU) gemeinsam mit einer Kollegin aus dem Kultusauschuss im Dialog mit den Kita-Trägern, Kita-Leitungen, Elternverbänden und interessierten Bürgern. Die Diskussion beginnt am 12. Juni um 19 Uhr im Winsener Marstall. Die Teilnehmer werden Themen, wie wie frühkindliche Bildung, Novellierung des Niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes, Erneuerung des Berufsbildes der Erzieher, Betreuungsschlüssel, Personalgruppenstärke und den Übergang in die Grundschule besprechen.

„Bei der Betreuung unserer Kinder stehen wir in Niedersachsen und in unserer Region vor verschiedenen Herausforderungen“, sagt Bock. Interessierte Bürger können sich für den Abend anmelden. Dies soll zur besseren Planung unter der Adresse buero@andrebock.de geschehen.