Harburg
Winsen

„David & Götz“ – Showpianisten spielen in der Stadthalle auf

Klavierduo fesselt mit flotten Sprüchen und riesigem Repertoire

Winsen . Er guckt ernst. Sehr ernst. So ernst, dass man meint, ihn grinsen zu sehen. Stimmt. Bei „David & Götz – die Showpianisten“ ist das so gewollt. Wenn der stets schwarz gekleidete David Harrington die Tasten anschlägt und sein weiß gekleideter Kollege Dr. Götz Östlind einstimmt, klingt Freddie Mercury schon mal wie Ludwig van Beethoven. Auch das ist durchaus so gewollt. Das Klavierduo mischt musikalisches Können mit entwaffnendem Humor, alternativen Spielweisen – da wird die Klaviatur auch schon mal mit der Handkante traktiert – und flotten Sprüchen. Am heutigen Sonnabend, 26. April, sind „David & Götz“ in Winsen zu Gast. In der Stadthalle stellen sie ihr aktuelles Programm „Die beste Zeit ist jetzt“ vor. Obwohl man anhand ihres Repertoires eher davon ausgehen muss, dass irgendwie immer „beste Zeiten“ sind, umfasst es doch Klassik ebenso wie Rock ’n’ Roll, Metal, Filmmusik und Pop. Ach ja, und richtig gute Sänger sind die beiden auch noch. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Kartenreservierung unter Telefon 04171/2910.