Harburg
Stade

Zeitzeiche(N): Jetzt für den Nachhaltigkeitspreis bewerben!

„Brücken in die Zukunft – Wandel vor Ort gestalten“ – unter diesem Motto setzt sich der Netzwerk21Kongress für Nachhaltigkeit ein.

Winsen/Lüneburg/Stade. Bereits zum achten Mal schreibt er den Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis „Zeitzeiche(N)“ aus. Bewerben können sich Kommunen, Unternehmen, Jugendliche und Jugendgruppen. Außerdem werden Projekte und Aktivitäten in den Kategorien Bildung für nachhaltige Entwicklung und Internationale Partnerschaften gewürdigt. 2007 haben das Umweltbundesamt und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit den Netzwerk21Kongress ins Leben gerufen.

Er soll Nachhaltigkeitsakteure auf lokaler Ebene stärken, vernetzen und ihnen die Möglichkeit zum Austausch bieten. Wer bei dem Wettbewerb mitmachen möchte, kann bis zum 30. Juni eine Bewerbung einreichen.

www.netzwerk21kongress.de/de/index.asp