Harburg
Buchholz

Diavortrag über Tansania zwischen „zwei Welten"

Die Naturfreunde Nordheide begrüßen am Mittwoch, 26. Februar, Götz von Rohr, der einen Diavortrag über Tansania halten wird. Der frühere Buchholzer Bürgermeister berichtet von den Einwohnern in einem der ärmsten Länder der Welt, von der atemberaubenden Tierwelt und der Grenze zwischen den „zwei Welten“: Schwarz-Afrika und Orient. Veranstaltungsort ist das Gasthaus Hoheluft an der B75 in Buchholz-Meilsen. Der Eintritt ist frei, los geht es um 19.30 Uhr.