Harburg
Hausbruch

„The Young ClassX“- Chöre singen in der Thomaskirche

Chöre der Stadtteilschule Süderelbe und der Grundschule Neugraben mit insgesamt mehr als 120 Kindern und Jugendlichen geben am Donnerstag, 16. Januar, 17.30 Uhr, in der Thomaskirche in Haubruch, Lange Striepen 3a, ein gemeinsames Konzert.

Hausbruch. Sie singen klassische Lieder, Gospels und Songs für Kinder. Die Leitung haben Bettina Schuldt und Dietrich Husemann.

Die Chöre der beiden Neugrabener Schulen gehören dem Hamburg weiten Musikprojekt „The Young ClassX“ an. In verschiedenen Hamburger Stadtteilen wurden dazu Chöre gegründet, die zu Stadtteilchören ausgebaut werden.

Als Jahreshöhepunkt treten die Stadtteilchöre bei einem großen Konzert in der Laeiszhalle auf. Die Kulturbehörde und die Schulbehörde sind Partner des Projektes „The Young ClassX“.

Der Eintritt ist frei. Wegen der begrenztes Platzangebotes müssen sich Besucher aber vorab eine kostenlose Eintrittskarte besorgen. Die Tickets gibt es in den Sekretariaten der Stadtteilschule Süderelbe, Neumoorstück 1, und der Grundschule Neugraben, Francoper Straße 32.