Neugraben

Arbeiter Wohlfahrt startet mit Umbüdeln ins neue Jahr

Der AWO-Distrikt Neugraben startet mit dem Umbüdeln sein Jahresprogramm 2014.

Neugraben. Los geht es um 13.30 Uhr im AWO-Seniorentreff in Neugraben, Neugrabener Markt7. Der Einsatz pro Spielkarte beträgt sieben Euro.

In der Pause können sich die Mitspieler mit einem Imbiss stärken. Der ist gegen einen Kostenbeitrag erhältlich. Verbindliche Anmeldungen für das Umbüdeln des AWO-Distrikts Neugraben nimmt Renate Melingkat (Telefon: 701 35 22) bis zum Dienstag, 7. Januar, entgegen.