Lüneburg

23-Jähriger steht wegen Vergewaltigung vor Gericht

Vor dem Landgericht Lüneburg beginnt am Freitag, 6. Januar, 9.30 Uhr, der Prozess gegen einen 23 Jahre alten Mann aus Lüneburg. Er soll am 1. August ein 15 Jahre altes Mädchen am Kreidebergsee in Lüneburg vergewaltigt haben, nachdem er sie zum Schwimmen überredet hat. Der Angeklagte sitzt bereits seit dem Tattag in Untersuchungshaft.

( (carol) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg