Geprüft: Hamburgs 8100 Straßen

Arno-Holz-Weg

Der Arno-Holz-Weg in Wilstorf ist eine kleine Stichstraße, in der sich hauptsächlich Mehrfamilienhäuser befinden. Sie geht von der Max-Halbe-Straße ab und ist recht grün. Autos können am Straßenrand parken. Es handelt sich hierbei um eine Sackgasse, am Ende der Straße befindet sich ein Wendehammer.

Bewertung Redaktion:

Zustand der Straße +++--

Verkehr/Lärm ++++-

Wohnqualität +++--

Familienfreundlichkeit +++--

Natur ++---

Einkaufen -----

Gastronomie -----

Parkplätze +++--

Freizeitwert -----

Sauberkeit +++--

Gesamt ++---

Alle Straßen finden Sie unter www.abendblatt.de/strassen