Geprüft: Hamburgs 8100 Straßen

Am Johannisland

Am Johannisland ist eine Wohnstraße (30er-Zone), die den Ackerweg mit der Straße Zum Wachtelkönig verbindet.

An ihrer Ostseite entstehen Reihenhäuser mit eigenem Garten; auf der anderen Straßenseite ist keine Bebauung geplant, hier reicht der Blick weit über Wiesen und Felder. Am südlichen Straßenende liegt das Bildungs- und Gemeinschaftszentrum Süderelbe mit Schulen und Betreuungsangeboten für Kinder, Sportanlagen und einem Restaurant. Daneben befindet sich der S-Bahnhof Neugraben samt zugehörigem Parkhaus.

Bewertung Redaktion:

Zustand der Straße +++++

Verkehr/Lärm ++---

Wohnqualität -----

Familienfreundlichkeit +++++

Natur ++++-

Einkaufen -----

Gastronomie +----

Parkplätze +++--

Freizeitwert +++--

Sauberkeit +++++

Gesamt +++--

Alle Straßen finden Sie unter www.abendblatt.de/strassen

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Harburg