Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf: Forum zum Zukunftskonzept befasst sich mit Verkehr

Die Gemeinde Neu Wulmstorf feilt weiter an ihrem Zukunftskonzept 2025, um sich so besser für wachsende Herausforderungen wie der alternden Gesellschaft und der Bindung der Kaufkraft zu wappnen.

Neu Wulmstorf.

Jüngst hat das Forum „Familie und Bildung“ getagt. Insgesamt wurden sieben Arbeitsgruppen gegründet, unter anderem zu den Themen außerschulische Bildung, Freizeitangebote für Jugendliche und Grundschulen. Thomas Wilken, Geschäftsführer des mit der Planung beauftragten Büros Kontor 21, prüft die Ergebnisse zunächst auf die Umsetzbarkeit.

Wer bislang keine Gelegenheit hatte, sich an den Foren zum Neu Wulmstorfer Leitbild zu beteiligen, kann das nachholen. Im nächsten Forum, das am Montag, 21. Oktober, 19 Uhr, im Ratssaal des Rathauses tagt, geht es Mobilität und Verkehr.