Harburg

Gloria-Tunnel wird mit bunter LED-Beleuchtung weiter aufgewertet

Der Gloria-Tunnel zwischen den Fußgängerzonen Lüneburger Straße und Seevepassage wird voraussichtlich noch zum Ende dieses Jahres mit einer hochwertigen LED-Beleuchtung ausgestattet, deren buntes Licht per Smartphone spielerisch in den Farbtönen verändert werden kann.

Harburg. Peter Stelljes von der Harburger Firma Optonaval stellte im Stadtplanungsausschuss die Beleuchtungsmöglichkeiten des Tunnels vor. Er hatte nach Angaben der Harburger Verwaltung das beste Angebot abgeliefert und soll nun nach Zustimmung durch die Politik den Auftrag erhalten. 100.000 Euro hatte die Bezirksversammlung für eine besondere Beleuchtung bereitgestellt, um den ehemaligen Schmuddeltunnel aufzuwerten. Die LED-Beleuchtung soll relativ zerstörungssicher installiert werden. Bei größerer Erschütterung wird automatisch auf Blaulicht umgeschaltet, das einen möglichen Polizeieinsatz ankündigen soll.