Harburg
Hamburg

Afrikanische Flüchtlinge müssen umziehen

Schon seit dem Frühjahr befinden sich Flüchtlinge aus Libyen in Hamburg. Sie kämpfen darum in Deutschland bleiben zu dürfen. Nun müssen sie vorerst umziehen und haben außerdem ein Kunstwerk besetzt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.