Buchholz

Einbrecher räumten Tabakwaren für 2500 Euro ab

In der Nacht zu Dienstag gegen 4 Uhr sind Unbekannte in den Famila-Markt an der Straße Nordring eingebrochen. Laut Polizei öffneten die Täter die Eingangstür mit brachialer Gewalt. Im Laden gingen sie zielstrebig an den Tabak-Verkaufsstand. Dort räumten sie Zigaretten im Wert von rund 2500 Euro aus den Regalen. Der Sachschaden liegt bei rund 4000 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04181/2850 bei der Polizei Buchholz zu melden. (HA)