Neugraben

Netze-Genossenschaft zeigt Film über das „Schönauer Gefühl"

Im Bürgerzentrum Neugraben wird am Dienstag, 20. August um 19.30 Uhr der Dokumentarfilm „Das Schönauer Gefühl“ gezeigt.

Neugraben. darin geht es um eine Bürgerinitiative aus dem Schwarzwald, die sich zu einem kommunalen Netzbetreiber entwickelt hat. Organisator des Film- und Diskussionsabends sind die Mitglieder der Genossenschaft Energienetz Hamburg, die auf der Veranstaltung auch ihre Ziele darlegen wollen. Parallel zur Bundestagswahl stimmen Hamburgs Wahlberechtigte am 22. September im Rahmen des Volksentscheides „Unser Hamburg - unser Netz“ über einen Rückkauf der Netze ab. Die neu gegründete Genossenschaft unterstützt die Pläne. Das Bürgerzentrum befindet sich in der Straße Am Johannisland 2.