Rosengarten-Ehestorf

Zimmermann restauriert alte Wassermühle

Einem Zimmermann einmal über die Schulter schauen: Dazu haben die Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg von August bis Ende September Gelegenheit.

Rosengarten-Ehestorf . Der Zimmermann Volker Lorenzen restauriert dort die alten Fachwerkbalken der Thelstorfer Wassermühle, und zwar jeden zweiten und vierten Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Für Lorenzen, der bereits einige Häuser im Freilichtmuseum aufgebaut hat, ist das eine neue Herausforderung. Die großen Balken der Mühle sind mehr als 200 Jahre alt. Der Experte repariert sie, fertigt neue an und ersetzt kaputte Bauteile. Dabei erklärt er den Besuchern, wie er vorgeht. Die Wassermühle stand in Thelstorf, in der Gemeinde Jesteburg. Dort hatte der Bauer Georg Heinrich Hermann Cohrs 1881 eine Hofmühle angelegt. Da ab 1869 Gewerbefreiheit bestand, konnte er sein Getreide selbst mahlen. Mit Hilfe der Wassermühle trieb er Maschinen zum Dreschen und Häckseln an.

www.kiekeberg-museum.de